Junior / Senior

Jugendliche haben im Wachstum einen erhöhten Energiebedarf. Kommt noch regelmässiges Training dazu, steigt der Energiebedarf zusätzlich an. Mit Schule/Ausbildung, Lernen, Trainings und Reisewegen zwischen den verschiedenen Standorten und dem Zuhause sind die Tage vollgepackt. Nicht einfach, sich dabei noch zum richtigen Zeitpunkt optimal zu ernähren und dem hohen Energiebedarf gerecht zu werden.

Im Alter verändert sich der Körper merklich: unter anderem reduziert sich die Muskelmasse und -kraft, die Regeneration braucht mehr Zeit und der Mikronährstoffbedarf ist erhöht. Durch eine angepasste Ernährung ist es möglich dem entgegen zu wirken. Darum: kein Grund die sportliche Tätigkeit an den Nagel zu hängen.